Weiter zum Inhalt
Mountainbike

WM im Mountainbike-Marathon

Foto: Destination Sønderjylland

2022 wird die Kommune Haderslev Austragungsort der WM im Mountainbike-Marathon sein.

Der Radsport erfreut sich in Sønderjylland zunehmender Beliebtheit. Infolgedessen sind in den vergangenen Jahren zahlreiche Radwege und Mountainbike-Strecken angelegt worden. Nicht nur zur Freude der Einheimischen: Die Anlagen sollen auch radsportbegeisterte Touristen anziehen.

Ein erster Meilenstein dieser Strategie ist die Austragung der Weltmeisterschaft im Mountainbike-Marathon im Jahre 2022 in und um Haderslev. Es ist ein Ereignis, das den Landesteil auf die dänische Landkarte des Mountainbike-Sports setzen wird.

Veranstalter der WM ist Danmarks Cykle Union in Zusammenarbeit mit der Kommune Haderslev, Sport Event Denmark sowie Trekantområdet Danmark.

Foto:VisitAabenraa

Haderslev Mountainbike Challenge 2022

Parallel dazu findet die Haderslev Mountainbike Challenge statt, ein Rennen für Hobbyfahrer, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Kräfte auf derselben Strecke messen können, auf der die WM-Fahrer unterwegs sind. Die Haderslev MTB Challenge wurde erstmals 2021 abgehalten und soll künftig jährlich stattfinden. In diese Veranstaltung ist die gesamte Kommune eingebunden. 

Weitere Informationen über die Haderslev Mountainbike Challenge findest du auf der Seite sportstiming.dk, auf der du dich auch anmelden kannst. Die Obergrenze bei der Haderslev Mountainbike Challenge beträgt in diesem Jahr 1.700 Teilnehmer. Zum ersten Mal überhaupt wird genau am gleichen Tag und auf derselben Strecke ein Volksrennen parallel zum WM-Rennen ausgerichtet. Kurz: Hier besteht die einmalige Gelegenheit, um sich mit den Besten der Besten zu messen.
 

Bist du Zuschauer?

Wenn du in die Region um Haderslev kommst, um die WM im Mountainbike-Marathon als Zuschauer zu verfolgen, musst du natürlich einen guten Standort finden. Dabei sind wir gern behilflich. In den kommenden Wochen werden wir unten unsere entsprechenden Empfehlungen vorstellen. 
Entlang der 40 Kilometer langen Strecke wird es zahlreiche „Hotspots“ geben, an denen du die Rennfahrer ganz aus der Nähe sehen kannst. Aber du kannst das Rennen natürlich auch bequem auf Großbildschirmen mit Live-Kommentar verfolgen und dich dabei reichlich mit Speisen und Getränken eindecken.

Drei dieser Hotspots befinden sich auf dem Marktplatz Gravene in der Innenstadt von Haderslev, in Hammelev und im Tierpark (Dyrehaven).
Sobald der endgültige Streckenverlauf veröffentlicht wird, geben wir weitere Informationen zu den einzelnen Hotspots. Bis dahin findest du die vorläufige Strecke und die Hotspots auf dieser Karte.
 

Übernachtung am 17. September 2022 in der Nähe der WM-Strecke

Auf der Karte findest du Unterkünfte, die in der Nähe der WM-Strecke liegen (orangefarbenes Feld). Die Karte wird laufend aktualisiert, so dass du immer sehen kannst, welche Unterkünfte ausgebucht sind und wo es noch freie Betten gibt.

Zeichenerklärung:
Blau = leider wissen wir nicht, ob die Unterkunft ausgebucht ist
Grün = viele freie Betten
Gelb = wenige freie Betten
Rot = ausgebucht

Viel mehr Sønderjylland...

Radfahren in Tønder
Radwanderwege in Sønderjylland
Julie og Signe vandrer på Marskstien
Wandern in Sønderjylland
Naturzentrum Tønnisgaard
Top 10: Naturerlebnisse in Sønderjylland
Das Frøslev-Lager
Top 10: Historische Erlebnisse in Sønderjylland

Wie sieht dein Sønderjylland aus:

Destination Sønderjylland

VisitSønderjylland © 2022
Deutsch