Indgangen til Ehlers Samlingen og Von Oberbergs Hus i Haderslev

Die Museen im Viertel um die Slotsgade

Foto: VisitHaderslev

Die Museen in der Slotsgade 20-22 liegen idyllisch im historischen Slotsgadeviertel. Hier erwarten dich einzigartige Erlebnisse in Haderslev und eine herausragende dänische Kulturgeschichte.

Slotsgade 22 beherbergt die größte Sammlung von Keramik aus 500 Jahren in Nordeuropa, mit über 5.000 Stücken. Eine bemerkenswerte Attraktion und Sehenswürdigkeit, die allein eine Reise wert ist. Sieh dir Geburtstöpfe, Fischplatten, Schwanenhalskrüge und anderes Küchengerät an. Es gibt spannende Kunstkeramik mit Werken von unter anderem Thorvald Bindesbøll, Ipsens Enke, Kähler, Hjort und Saxbo. Du kannst auch die umfangreichen Sammlungen von Nadelkissen und Halb-Puppenköpfen sehen. Die Sammlungen wurden in den 1930er Jahren von Louis und Margrethe Ehlers begonnen. Sie wollten etwas für die dänische Kultur tun und haben das Bauerntum und die Arbeit der Töpfer ins Licht gerückt.

Gårdhaven ved Ehlers Samlingen, Historie Haderslev
Foto: Historie Haderslev
Indgangen til Ehlers Samlingen og Von Oberbergs Hus i Haderslev
Foto: VisitHaderslev

Womöglich das berühmteste Haus in Haderslev
Das Haus stammt aus dem Jahr 1577. Ein stimmungsvolles Fachwerkhaus aus der Renaissance mit einzigartigen Wand- und Deckenmalereien. In Dänemark gibt es keine so feinen Wandmalereien aus der frühen Barockzeit wie die in der Slotsgade 20. Haderslev ist eine der wenigen alten Handelsstädte, die für ihre herausragende Baukultur bekannt sind. Ein wahres Kleinod.

Das Haus von Oberberg - Einer der großen Architekten der Renaissance. Besuche das eigene Haus des Baumeisters Hercules von Oberberg (1517-1602) in der Slotsgade 22. Von Oberberg war unter anderem Architekt beim Bau des Renaissance-Schlosses von Herzog Hans dem Älteren, Hansborg, das am Hafen von Haderslev lag. Ein Schloss von der Größe von Kronborg, das als Wohnsitz für Hans den Älteren und seine Nachfolger diente, bis es 1644 niederbrannte.

 

Von Oberbergs Hus i Haderslev
Foto: Ehlers Samlingen
Udstilling på Von Oberbergs Hus
Foto: Ehlers Samlingen

Erlebe Hercules von Oberbergs eigenes Zuhause mit seltenen Wandmalereien, die unter anderem antike Helden zu Pferd zeigen. Der Keller ist einzigartig, da er der ursprüngliche Keller ist und möglicherweise bis zur mittelalterlichen Burg Haderslev Hus zurückreicht. Im Keller kannst du den Vorratsraum der Renaissance spüren.

Von Oberbergs Garten
Der Garten ist nach den Idealen der Renaissance mit Symmetrie und geometrischen Mustern angelegt. Der Garten enthält schöne Zierpflanzen und viele der Nutzpflanzen, die im Haushalt des 16. Jahrhunderts verwendet wurden. Eine schöne Oase in Haderslev, wo du willkommen bist, dein Picknick zu genießen. In der Sommerzeit kann Kaffee und Wein gekauft werden.

Gammel trappe i Von Oberbergs Hus i Haderslev
Foto: VisitHaderslev
Gårdhaven ved Ehlers Samlingen og von Oberbergs Hus i Haderslev
Foto: VisitHaderslev

Wie sieht dein Sønderjylland aus:

Destination Sønderjylland

Information

VisitSønderjylland © 2024
Deutsch