Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Ballum Slusekro

Das naturschön gelegene Gasthaus Ballum Slusekro wurde zusammen mit dem Bau des Ballum Deiches 1914-1915 errichtet. Der Slusekro diente sowohl als Gasthaus und gleichzeitig als Wohnungsitz für den Schleusenwärter. Schnell entwickelte sich die Tradition, daß hier die Treffen des Deichvorstandes abgehalten wurden. Und so ist es auch noch heute. Genauso wie früher kann man übernachten und die Gaststube serviert immer noch gutes, traditionelles, dänisches Essen. Guten Appetit...

Auf der Menuekartet findes sich Gerichte, die 

 

allum Slusekro byder på god gammeldags dansk mad.
På menukortet finder du retter, der er inspireret fra gammel tid, og tilberedt med den samme kærlighed som den altid er blevet igennem alle gene.

Wie sieht dein Sønderjylland aus:

Destination Sønderjylland

Information

VisitSønderjylland © 2023
Deutsch