Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Bov Museum "Oldemorstoft"

Oldemorstoft liegt an der Kreuzung des alten Hærvej und Gendarmstien in Padborg.

In Oldemorstoft können Sie die 1.000-jährige Geschichte des dänischen Zolls erleben, die in unserer neuen Ausstellung der Sammlung des dänischen Zoll- und Steuermuseums gezeigt wird, in der wir anhand der Objekte eine Geschichte über Zoll und Grenzgeschichte erzählt haben. Wir erzählen auch die Geschichte von Doktor Lorenzen aus Bov, der eine ganz besondere Lebensgeschichte hat, die durch den Grenzwechsel geprägt ist, ebenso wie wir die Geschichte des Hofes Oldemorstoft zeigen, dessen Wurzeln bis in die Mitte des 15. Jahrhunderts zurückreichen und wurden zugleich Gasthaus, Sitz des Landvogts und königliche Herberge.

Unser Obstgarten, Oldemor's Abildgård, ist das Ergebnis einer umfassenden Untersuchung der Obstgärten in Südjütland. Als damals die "dänischen Obstsorten" gesammelt wurden, lag Südjütland außerhalb davon, und daher findet man heute eine Reihe rein südjütländischer Obstsorten nur, weil wir mit einer alten Pomologie in der Hand nach ihnen gesucht haben. Besuchen Sie Oldemors Abildgård und lernen Sie Karen Hanses Æble kennen, die aus Hejsager stammt, oder die elsässische Kochbirne Kleffeluner, die vielleicht bis ins 17. Jahrhundert zurückverfolgt werden kann.

Auf unseren schönen Grünflächen können Sie Ihr eigenes Essen genießen, ebenso wie unser gemütliches Café Kaffee und Kekse verkauft.

Wie sieht dein Sønderjylland aus:

Destination Sønderjylland

VisitSønderjylland © 2022
Deutsch