Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Postmestergårdens Have

In der Søndergade findet man den Postmeisterhof, der1758 vom Postmeister Herman Daniel Linde erbaut wurde. Das Haus im Rokoko-Stil steht seit 1921 unter Denkmalschutz. 1930 kauft der Augenartzt Bayer das Haus und liess mit hilfe des deutschen Gardenarchitekten Hans Kayser ( Heidelberg) die Gartenanlagen, die wir noch heute so besichtigen können, zeichen. Damit der  Zusammenhang zwischen haus und Garten erhalten bleibt, hat Frau Beyer 1982 auch die Gartenanlage unter Denkmalschutz stellen lassen.

Wie sieht dein Sønderjylland aus:

Destination Sønderjylland

VisitSønderjylland © 2022
Deutsch