Skærbæk Kirche

Altarbild und Kanzel der Kirche sind ausgezeichnete Bildschnitzerarbeiten aus dem 1600. Jahrhundert. Das Kruzifix ist aus spätgotischer Zeit. Im nördlichen Kreuzarm hängt ein Altartischvorhang von der bekannten Skærbæk Webschule aus der Zeit um 1900. Der Turm enthält eine lateinische Inschrift, die berichtet, dass er 1509 errichtet wurde, und im südlichen Kreuzarm findet man einen romanischer Grabstein.

Zutritt nach Verabredung mit dem Kirchenbüro, Kirkevej 8, Skærbæk, tlf. +45 74 75 21 34.