VisitSønderjylland

Uge Kirche

Auf einem Hügel, im südwestlichen Teil der Stadt, liegt die bescheidene, weissgetünchte Kirche, gebaut im romanischen Stil, im 11. Jahrhundert.

Östlich vom Turm, steht ein Glockenhaus aus Holz.
Die Kirche brannte im 1600-Jahrhundert in Verbindung mit dem 30 jährigen Krieg.
Die Kanzel ist von ungefähr 1896, aber geschnitzt mit einem renaissancestuhl von ungefähr 1600 als Vorbild und mit einem alten Fach vom Vorgänger, eingesetzt 1633.
Das alte romanische Taufbecken und der Altar sind eine Arbeit von Peter Petersens Werkstatt in Tønder.
Die Orgel ist gebaut von Marcussen & Sohn 1984. In der Mitte der 80ger wurde die Kirche von innen renoviert.