Weiter zum Inhalt

Süddänische Nordsee

Foto:Rømø/Tønder Turistforening&Niclas Jessen

Willkommen an der Nordsee

An der süddänischen Nordsee warten endlos weite Sandstrände, Ferienhäuser direkt in den Dünen, großartige Naturerlebnisse und Sehenswürdigkeiten auf euch. Im Frühjahr und im Herbst könnt ihr das erstaunliche Naturphänomen Schwarze Sonne erleben und aufs Wattenmeer auf Austern Safari gehen. 

Entdecke die einzigartige Natur in Dänemarks größten Nationalpark, das sogar UNESCO Weltnaturerbe ist. Wandere entlang dem Marschpfad, erlebe eine atemberaubende Aussicht von dem neuen Marsk Tower oder besuche die gemütlichen Läden, Cafés und Restaurants in Tønder. In Højer gibt es leckere Spezialitäten bei Højer Pølser und ganz viel Kunst, Ateliers und Galerien. 

Im Sommer lädt Skandinaviens größter Autostrand auf der Insel Rømø zum Badespaß ein, mit ganz viel Platz zum austoben. 

Kommt der Natur ganz nah und spüre die Ruhe an der wunderschönen Nordsee egal zur welcher Jahreszeit. 

Aktivitäten und Attraktionen

Es gibt nie eine langweilige Minute an der süddänischen Nordsee, dafür sorgen jede Menge tolle Aktivitäten und Attraktionen in Sønderjylland. Habt ihr schon einmal 21 verschiedenen Kuchen probiert? Oder wer sich einmal Royal fühlen möchte, kann eine Führung im Schloss Schackenborg unternehmen. Für Familien gibt es auch spannende Safaris die euch entweder auf Robben Safari oder Muschel Safari mitnehmen.

Familie på stranden med cykler

Entdecke die Süddänische Ostsee

Foto: Destination Sønderjylland

Wie sieht dein Sønderjylland aus:

Destination Sønderjylland

VisitSønderjylland © 2022
Deutsch